Ihr Browser unterstützt kein Javascript

Bitte aktivieren Sie Javascript um diese Seite nutzen zu können.

Über mich

Seit vielen Jahren arbeite ich als systemisch-lösungsorientierte Supervisorin und Coach und biete Ihnen hoch qualifizierte Beratung an Ihrem Arbeitsplatz.

Durch meinen Werdegang bringe ich die langjährige praktische Erfahrung im Einsatz von Interventionsmethoden, den versierten Umgang mit Kommunikationsproblemen, das „Knowhow“ und das „Fingerspitzengefühl“ mit, um in Organisationen, wirtschaftlichen Betrieben und sozialen Einrichtungen effektive und nachhaltige Lösungen zu erzielen.
Desweiteren neue Perspektiven zu eröffnen und vorhandenes Potential zu entwickeln, sowohl für Führungskräfte als auch für Mitarbeiter. In meiner praktischen Arbeit greife ich auf eine Fülle von wirkungsvollen Methoden und ein hohes Interventionsrepertoire zurück.

Auf der Grundlage meiner über 20 jährigen Berufserfahrung als Diplom-Psychologin und approbierter Psychologischer Psychotherapeutin begleite ich Sie in meiner Online-Beratung mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz und fundiertem Fachwissen aus der Diagnostik (Erkennen) und Behandlung klinischer und psychosomatischer (seelisch-körperlicher) Erkrankungen/Störungen, auch im Kinder- und Jugendalter. Und meiner langjährigen Beratungserfahrung in verschiedenen Kontexten.

Nach meinem Universitätsstudium der Psychologie in Mainz, mit Schwerpunkten Arbeits-Organisations- und Betriebspsychologie, Klinische und Entwicklungs-/Pädagogische Psychologie habe ich in unterschiedlichen Organisationen, klinischen und beratenden Tätigkeitsfeldern gearbeitet.

Beispielsweise: Führungs- und Fachkräfte in der Privatwirtschaft, Kinder- und Erwachsenenbildung, Volkshochschule, Psychosomatische Kliniken, Psychiatrie und ambulanten psychotherapeutischen Praxen, auch für Kinder und Jugendliche, teilstationäre, stationäre Jugendhilfe, Jugend- und Familienberatungsstelle, Kitas, Schulen u.a.

Weiterentwicklung und Wachstum sind mir ein Anliegen nicht nur für meine Klienten, sondern auch für meine eigene Person. Deshalb bilde ich mich regelmäßig fort und erweitere mein Spektrum.
Daneben halte ich Fachvorträge zu unterschiedlichen Themen und beteilige mich im Bereich Aus/Weiterbildung.

Ich habe von der DGSF (Deutsche Gesellschaft für systemische Familientherapie) anerkannte Weiterbildungen als systemische Therapeutin, Paar-und Familientherapeutin, sowie in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie absolviert.
Auf dieser Basis arbeite ich eklektisch (auswählend Methodenübergreifend) und verfüge über Wissen und Methodenanwendung sowohl im Bereich der Gestalt- als auch der Verhaltenstherapie.

Mein Titel „EuroPsy“ bedeutet, dass ich als klinische Psychologin in Europa anerkannt bin.

Meine emphatische Arbeitshaltung basiert auf einer von tiefer Wertschätzung, Achtsamkeits- und Wachstumsorientierten Grundhaltung dem Menschen gegenüber.

Ich „Hole Sie oder Ihr Team dort ab“, wo sie inhaltlich und vom Prozess stehen und unterstütze Sie individuell angepasst in Ihren angestrebten Veränderungs- und Entwicklungsprozessen, mit klarer Zielorientierung.

Und das Ganze mit viel Freude und Humor.